Artikel mit dem Tag "kontrolle"



Ludwigshafen: Betrunken unterwegs
Rheinland-Pfalz · 15. Februar 2021
Eine 34-Jährige aus Ludwigshafen geriet am Sonntag (14.02.2021) betrunken in eine Verkehrskontrolle.
Im Schneetreiben schlägt der Zoll zu 92.000 Zigaretten sichergestellt
Rheinland-Pfalz · 20. Januar 2021
Bei einer Kontrolle im dichten Schneefall an der Autobahn 61 in der Nähe von Ludwigshafen konnten Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Karlsruhe einen größeren Zigarettenschmuggel verhindern und 92.000 Zigaretten sicherstellen.

Baden-Württemberg · 14. Dezember 2020
In der Zeit von Freitag bis Sonntag überprüfte die Bundespolizei an den Hauptbahnhöfen Mannheim, Karlsruhe und Pforzheim vermehrt die Einhaltung der Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sowie die Einhaltung der geltenden Ausgangsbeschränkungen.
Region · 11. Dezember 2020
Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Aufgrund der sich verschärfenden pandemischen Lage erlässt das Land Baden-Württemberg weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Dazu zählen vor allem Ausgangsbeschränkungen, die ab dem 12. Dezember in Kraft treten sollen. Das Polizeipräsidium Mannheim, bereitet sich auf diese weiteren Maßnahmen, die am heutigen Tage angekündigt wurden, vor. Das bereits vor einer Woche zur Überwachung der nächtlichen Ausgangsbeschränkung mit Fokus auf den

Mannheim · 09. Dezember 2020
Eine Kontrolle zur Überwachung der nächtlichen Ausgangsbeschränkung wurde am Dienstagabend einem Autofahrer zum Verhängnis.
Heidelberg · 06. Dezember 2020
Heidelberg-Rohrbach (ots) Alle verfügbaren Kräfte mussten am späten Samstagnachmittag eingesetzt werden, um "Glühwein-Happenings" in Heidelberg aufzulösen. Während an Verkaufsstellen in der Altstadt und am Römerkreis teilweise bis zu 20 Personen in Kleingruppen zusammenstanden, ihren gekauften Glühwein sofort konsumierten und dabei teilweise gegen die Abstandregeln der CoronaVO verstießen, brachen im Ortskern von Rohrbach alle Dämme. Bis zu 200 Personen wurden kurz vor 17 Uhr in der...

Mannheim · 06. Dezember 2020
Mannheim (ots) In der zweiten Nacht der Ausgangsbeschränkung wurde wieder auf einen Mix von mobilen und stationären Kontrollen gesetzt. Insgesamt waren in der Nacht zum Sonntag 100 zusätzliche Beamtinnen und Beamte im Einsatz. Rund zwei Stunden umfassten die stationären Kontrollen in der Casterfeldstraße und in der Bismarckstraße. Der überwiegende Teil der Zusatzkräfte war jedoch im Bereich der mobilen Kontrollen eingesetzt. Im Vergleich zur ersten Nacht, zeigte sich in der Nacht zum...
Mannheim · 05. Dezember 2020
Mannheim (ots) "Mein Resümee könnte nicht besser ausfallen. Ein großes Lob an die Mannheimer Bevölkerung", bilanziert Polizeipräsident Andreas Stenger die erste Nacht, in der die Ausgangsbeschränkung der Stadt Mannheim in Kraft getreten war. Der Polizeipräsident zeigte sich überrascht, dass die Mannheimerinnen und Mannheimer trotz der Kürze der Zeit.

Region · 02. Dezember 2020
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stellten die Beamten des Verkehrsdienstes Walldorf auf der A61 bei einem 38-jährigen LKW-Fahrer schwerste Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten fest.
Region · 12. November 2020
Am Mittwoch überwachten Beamte des Polizeireviers Weinheim in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern der Rhein-Neckar-Verkehrs GmbH die Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung an Haltestellen im Stadtgebiet sowie die Maskenpflicht in den Verkehrsmitteln.

Mehr anzeigen