Artikel mit dem Tag "hund"



Tierischer Einsatz - Terrier "Tarka" nach fast 5 Stunden aus Erdbau gerettet
Blaulicht · 23. August 2021
Mannheim: Tier in Notlage war das Einsatzstichwort für die Feuerwehr Mannheim gegen 14.00 Uhr am Sonntagnachmittag.
Leimen, Rhein-Neckar-Kreis: Auto erfasst Hund - Zeugen gesucht
Blaulicht · 25. Juni 2021
Ein Hund ist bereits am Montag, 14. Juni, um 16.50 Uhr in Leimen einem Mann vors Auto gelaufen.

Pilotprojekt: Polizeipräsidium Einsatz bildet Banknotenspürhunde aus
Baden-Württemberg · 15. Februar 2021
Sechs Polizeihunde haben am vergangenen Freitag, 12.02.2021, ihre Fortbildung zum sogenannten Banknotenspürhund beim Polizeipräsidium Einsatz erfolgreich beendet.
Eberbach Rhein-Neckar-Kreis: Hund eines unbekannten Hundeführers verletzt älteren Mann und kleinen Terrier
Rhein-Neckar · 21. Dezember 2020
In der Parkanlage unterhalb der Zwingerstraße wurde am Samstag gegen 16 Uhr ein Fußgänger, der seinen Westfalenterrier ausführte von einem Mischlingshund angegriffen.

Region · 14. Dezember 2020
Nachdem ein Kind am Sonntagnachmittag in Östringen von einem Hund in den Arm gebissen wurde, sucht die Polizei nach einer unbekannten Hundeführerin.
Rhein-Neckar · 11. Dezember 2020
Zwischen Dienstag dem 01. und Donnerstag dem 03. Dezember fanden verschiedene Spaziergänger im Waldgebiet zwischen Wiesenbach-Langenzell und Dilsbergerhof fünf verwahrloste Hunde der Rasse "Shih Tzu".

Rhein-Neckar · 18. November 2020
In der Siedlerstraße fiel am Dienstagabend gegen 21.50 Uhr ein Hund einen 17-Jährigen an.
Region · 07. Juli 2020
Am Montagmorgen, kurz nach 7 Uhr, wurde eine 52-jährige Joggerin mit ihrem Jack-Russel Terrier auf einem Feldweg im Bereich zwischen Schwabenheimer Straße und Randstraße von einem aggressiven freilaufenden Schäferhund angegriffen.

Blaulicht · 25. Juni 2020
Rheinstetten (ots) Ein Notruf der traurig endete, erreichte die Feuerwehr Rheinstetten am Dienstagabend gegen 21.10 Uhr. Mit der Alarmmeldung "Tierrettung, Hunde treiben im Altrhein" hoffte man zunächst, dass durch einen schnellen Bootseinsatz zwei durchnässte Hunde an deren Besitzer übergeben werden können. Es sollte aber anders kommen. In Höhe des Rheindamms in Neuburgweier wurden die Einsatzkräfte von einem Lotsen im Empfang genommen und zur Einsatzstelle geleitet, welche tief im verzweigten