Artikel mit dem Tag "allgemeinverfügung"



Mannheim: Stadt erlässt neue Allgemeinverfügung
Mannheim · 13. September 2021
Die Stadt Mannheim hat heute per Allgemeinverfügung erneut ein zeitlich begrenztes Verbot zum Verkauf, Konsum, zum Mitführen von Alkohol sowie ein Lautsprecherverbot an Wochenenden für den Jungbusch erlassen.
Mannheim erlässt neue Allgemeinverfügung zur Maskenpflicht
Mannheim · 28. Januar 2021
Die Stadt Mannheim hat heute eine neue Allgemeinverfügung (AV) zur Maskenpflicht erlassen. Demnach gilt im Stadtgebiet Mannheim für den Fußgängerverkehr die Verpflichtung zum Tragen einer nicht medizinischen Alltagsmaske oder vergleichbaren Mund-Nasen-Bedeckung montags bis samstags von 9 bis 20 Uhr im Bereich der öffentlichen Straße in den Planken, auf dem Paradeplatz, der Breiten Straße.

Mannheim · 07. Dezember 2020
Stadt Mannheim ändert Allgemeinverfügung – Erlass des Sozialministeriums Nachdem die Stadt Mannheim am 4. Dezember mit einer neuen Allgemeinverfügung nächtliche Ausgangsbeschränkungen und Verschärfungen in Alten-und Pflegeheimen angeordnet sowie ein Verbot für Veranstaltungen und Schulsport ausgesprochen hat, passt sie ihre Allgemeinverfügung nun an den neuen Erlass des Sozialministeriums an, der Kommunen mit einer 7-Tages-Inzidenz über 200 dazu verpflichtet, weiterreichende...
Mannheim · 03. Dezember 2020
Mannheim: Ab kommenden Freitag soll es in Mannheim eine nächtliche Ausgangsperre von 21 Uhr bis 5.00 Uhr geben. Die Ausgangssperre soll zunächst für 10 Tage gelten. Dies wurde einer Online-Pressekonferenz am Donnerstagmittag bekannt gegeben. Weitere Informationen dazu folgen.

Mannheim · 27. Oktober 2020
In den vergangenen Wochen ist die Zahl der in Mannheim lebender Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet worden sind, angestiegen.
Rhein-Neckar · 25. Oktober 2020
In den vergangenen Tagen ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis und in der Stadt Heidelberg schnell angestiegen. Im Landkreis wurde der kritische Inzidenzwert von 50 erstmals am Samstag, 24. Oktober, überschritten (55,1). Aktuell liegt er (Stand: 25. Oktober 2020) bei 60,2 im Rhein-Neckar-Kreis und im Stadtkreis Heidelberg bei 74,3 (Stadt- und Landkreis zusammen 63,4). Die Sieben-Tage- Inzidenz setzt die Anzahl der Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen ins Verhältnis zur...

Mannheim · 22. Oktober 2020
Die Stadt Mannheim hat ihre Allgemeinverfügung an die am vergangenen Wochenende veröffentlichte neue Corona-Verordnung des Landes angepasst und die Maskenpflicht erweitert.
05. Mai 2020
Mannheim: Mit der neuen Rechtsverordnung vom 4. Mai 2020 hat die Landesregierung die infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus weiter gelockert. Infolgedessen ändert auch die Stadt Mannheim ihre Allgemeinverfügung. So werden die seit Mitte März geltenden Aufenthaltsverbote, beispielsweise am Wasserturm, Paradeplatz und Alten Meßplatz, aufgehoben. Damit beliebte und stark frequentierte Flächen wie Rheinterrassen, Neckarwiesen oder Strandbad wieder...

Heidelberg · 04. April 2020
Die Stadt Heidelberg hat mit einer neuen Allgemeinverfügung die Regelungen für die öffentlichen städtischen Grünanlagen verschärft.
Mannheim · 23. März 2020
Die Stadt Mannheim erlässt als zuständige Ortspolizeibehörde gemäß § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, des Infektionsschutzgesetzes (IfSG), § 1 Absatz 6 der Verordnung des Sozialministeriums über die Zuständigkeiten nach dem IfSG (IfSGZustV), § 35 Satz 2 des Landesverwaltungsverfahrensgesetzes (LVwVfG) und §§ 49 ff. PolG jeweils in den zur Zeit geltenden Fassungen nachstehende

Mehr anzeigen