Artikel mit dem Tag "feuerwehr"



Mannheim · 06. Juli 2020
Mannheim-Neckarstadt (ots) Am Montagnachmittag gegen 17.10 Uhr wurde ein Flächenbrand im Bereich der Neckarwiese unterhalb der Inselstraße gemeldet. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Heuballen aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten. Die Neckarwiese war größtenteils mit frisch gemähtem Gras bzw. Heu bedeckt, wodurch sich das Feuer auf einer Fläche von etwa 500 x 30 m schnell ausbreiten konnte. Die Berufsfeuerwehr Mannheim, die mit 10 Fahrzeugen und 38 Einsatzkräften vor Ort...
Blaulicht · 03. Juli 2020
Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, kurz vor 12 Uhr, auf der B 45, Einmündung Bahnhofstraße ereignete, wurden drei Personen verletzt.

Rhein-Neckar · 02. Juli 2020
Am Donnerstagvormittag, kurz nach 7 Uhr, fuhr eine 19 Jahre alte Ford-Fahrerin auf der Talstraße von heiligkreuz in Richtung Hirschberg-Großsachsen.
Blaulicht · 01. Juli 2020
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich gegen 12.10 Uhr auf der A5, in Höhe St. Leon-Rot ereignet.

Deutschland · 01. Juli 2020
Ein Mann strampelt in der Elbe, winkt und ruft um Hilfe - diesmal geht alles gut, die Retter sind sofort da, denn es handelt sich um eine Übung der Hamburger Feuerwehr.
Blaulicht · 29. Juni 2020
Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einer Straßenbahn kam es am Montagmorgen im Stadtteil Neckarau. Gegen 10.30 Uhr waren ein Sattelzug und eine Straßenbahn in der Neckarauer Straße, zwischen Niederfeldstraße und Lettestraße, zusammengestoßen.

Blaulicht · 25. Juni 2020
Rheinstetten (ots) Ein Notruf der traurig endete, erreichte die Feuerwehr Rheinstetten am Dienstagabend gegen 21.10 Uhr. Mit der Alarmmeldung "Tierrettung, Hunde treiben im Altrhein" hoffte man zunächst, dass durch einen schnellen Bootseinsatz zwei durchnässte Hunde an deren Besitzer übergeben werden können. Es sollte aber anders kommen. In Höhe des Rheindamms in Neuburgweier wurden die Einsatzkräfte von einem Lotsen im Empfang genommen und zur Einsatzstelle geleitet, welche tief im verzweigten
Blaulicht · 24. Juni 2020
Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Am Mittwoch gegen 8 Uhr kam ein Autofahrer auf der B 3 zwischen Malschenberg und Wiesloch-Frauenweiler aus noch ungeklärter Ursache von der Straße ab und überschlug sich. Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die B 3 ist wegen der Unfallaufnahme derzeit zwischen Malschenberg und Frauenweiler voll gesperrt, der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Mannheim · 17. Juni 2020
Wegen eines in Brand geratenen Wohnwagens im Stadtteil Neckarau wurden am Dienstagabend Polizei und Feuerwehr alarmiert.
Rhein-Neckar · 17. Juni 2020
Statistik weist 45 Großbrände und 3144 technische Hilfeleistungen für das Jahr 2019 aus.

Mehr anzeigen