Artikel mit dem Tag "blaulicht"



Schwerer Verkehrsunfall auf der L600 bei Gaiberg
Blaulicht · 27. November 2022
Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagabend auf der L600 bei Gaiberg wurden mehrere Personen zum Teil schwer verletzt. 4 Fahrzeuge waren am dem Crash zwischen Lingental und Gaiberg beteiligt.

Frontalcrash am ehemaligen Unfallschwerpunkt
Blaulicht · 25. November 2022
Bammental: Auf der B45 bei Bammental in Höhe des sogenannten Krähbuckels sind in der Nacht zu Freitag ein Pkw (Seat) und ein Kleintransporter (Citröen) aus bisher unbekannten Gründen frontal zusammengestoßen. Der Aufprall war so heftig, dass der Pkw in die Böschung geschleudert wurde. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen eingeklemmt und musste aufwendig freigeschnitten werden.

Heidelberg: Auto stürzt nach Auffahrunfall mehrere Meter in die Tiefe
Blaulicht · 18. November 2022
Heidelberg: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend gegen 19.30 Uhr auf dem Kurpfalzring. Aus bisher unbekannten Gründen ist ein VW Golf Plus auf einen VW Caddy aufgefahren. Im Anschluss schanzte das auffahrende Auto über eine Leitplanke und stürzte etwa 6 Meter in die Tiefe. Dort blieb das Fahrzeug auf einem Firmengelände auf der Seite liegen. Über die erlittenen Verletzungen der Beteiligten, sowie der genauen Unfallursache, liegen noch keine Informationen vor.

Ursache für lauten Knall gefunden, Feuerwehr gibt Entwarnung
Blaulicht · 03. Oktober 2022
Ursächlich für den lauten Knall war ein Überdruckventil an einem Stickstoffbehälter, dass offenbar ausgelöst hatte.

Heidelberg-Schlierbach: Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Blaulicht · 03. September 2021
Drei Schwerverletzte sowie ein Sachschaden von rund 40.000.- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Freitagnachmittag an der Ausfahrtsstraße von der Orthopädischen Klinik auf die B 37 ereignete.

Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes - Ursache unklar -  Kripo ermittelt - Zeugen gesucht
Blaulicht · 02. August 2021
Eppelheim (ots) Am Montagmorgen, kurz nach 6 Uhr, geriet die Scheune eines leerstehenden, landwirtschaftlichen Gebäudes in der Heinrich-Schwegler-Straße in Brand. Die Feuerwehr Eppelheim konnte das Feuer schnell löschen. Dennoch ist ein Schaden von schätzungsweise mehreren tausend Euro entstanden.

Mannheim-Schönau: Vollbrand eines Hauses im Konitzer Weg - Polizei sucht Zeugen
Mannheim · 02. August 2021
Mannheim-Schönau (ots) - Am Samstagnachmittag geriet im Stadtteil Schönau ein leerstehendes Haus. Gegen 14.30 Uhr bemerkte eine Passantin schwarze Rauchwolken und verständigte Polizei und Feuerwehr. Beim Eintreffen der Feuerwehr und einer Polizeistreife bei dem Anwesen in der Kattowitzer Zeile, Ecke Konitzer Weg stand der Dachstuhl des Hauses bereits in Vollbrand. Den Brandbekämpfern gelang es, ein Übergreifen des Feuers auf Nachbarhäuser zu verhindern und den Brand zu löschen.

Mannheim: 28-jähriger Mann nach Auseinandersetzung verstorben - Staatsanwaltschaft Mannheim erwirkt einen Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Verdächtigen
Mannheim · 19. April 2021
Mannheim-Rheinau: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde ein Haftbefehl gegen einen 23-jährigen Mann mit deutscher Staatsangehörigkeit erlassen, der im dringenden Verdacht steht, am Samstagmorgen des 17. April einen 28-Jährigen während eines Streits getötet zu haben.

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Dachstuhlbrand verursacht Sachschaden von ca. 200 000,- Euro
Blaulicht · 03. April 2021
Weinheim (ots) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am frühen Samstagmorgen, gegen 00.50 Uhr, im Ulmenweg, der Dachstuhl eines Zweifamilienhauses in Brand. Nach der Brandentdeckung durch einen Bewohner konnten sich die insgesamt 6 Bewohner, darunter zwei 2- und 4-jährigen Kinder, selbständig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren Weinheim und Hemsbach, die mit 30 Mann im Einsatz waren, konnten den Brand unter Kontrolle bringen und löschen.

Dossenheim: Brand einer Scheune - eine Person leicht verletzt
Blaulicht · 07. März 2021
Dossenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Beim Brand in einer Scheune in der Hölderlinstraße in Dossenheim am Sonntagmorgen gegen 04.05 Uhr entstand ersten Schätzungen zufolge Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Im Rahmen einer Feier wurde in der Scheune ein Heizkörper mittels einer Gasflasche betrieben. Vermutlich kam es durch eine Fehlbedienung zur plötzlichen Entzündung der Gasflasche, worauf die beiden anwesenden Personen sofort die Scheune verließen. Der Übergriff des Feuers auf das angrenzende Woh

Mehr anzeigen