Artikel mit dem Tag "ausgangsbeschränkung"



Mannheim · 19. Februar 2021
Stadt hebt Allgemeinverfügung zur nächtlichen Ausgangsbeschränkung auf Die Stadt Mannheim hatte am 11. Februar 2021 aufgrund eines entsprechenden Erlasses des Landes eine nächtliche Ausgangsbeschränkung verfügt. Wie in der Allgemeinverfügung vorgesehen, wird diese aufgehoben, wenn die Sieben-Tages-Inzidenz von 50, bezogen auf das Stadtgebiet Mannheim, an drei aufeinander folgenden Tagen unterschritten wurde. Die Sieben-Tages-Inzidenz in Mannheim liegt nach den Zahlen des...
Heidelberg: Keine Ausgangsbeschränkung mehr in Heidelberg
Heidelberg · 11. Februar 2021
Das Land Baden-Württemberg hat mit Wirkung zum 11. Februar 2020 sämtliche Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Verordnung aufgehoben.

Heidelberg-Pfaffengrund: Nach Verstoß gegen Ausgangsbeschränkung Medikamente und Drogen aufgefunden
Heidelberg · 01. Februar 2021
Am frühen Sonntagmorgen um kurz vor Ein Uhr kontrollierte eine Streife des Polizeireviers Heidelberg-Mitte zwei Männer, die sich während der nächtlichen Ausgangsbeschränkungen im öffentlichen Raum aufhielten.
Heidelberg · 11. Dezember 2020
Land Baden-Württemberg erlässt neue Regeln / Bund-Länder-Gespräche am Sonntag

Mannheim · 09. Dezember 2020
Eine Kontrolle zur Überwachung der nächtlichen Ausgangsbeschränkung wurde am Dienstagabend einem Autofahrer zum Verhängnis.
Mannheim · 07. Dezember 2020
Nachdem die dritte Kontrollnacht von Sonntag auf Montag absolut ruhig verlaufen war (kontrolliert wurden - Fahrzeuge: 199 Personen: 302 Verstöße: 0), lässt sich für das gesamte erste Wochenende eine äußerst positive Bilanz ziehen.

Mannheim · 06. Dezember 2020
Mannheim (ots) In der zweiten Nacht der Ausgangsbeschränkung wurde wieder auf einen Mix von mobilen und stationären Kontrollen gesetzt. Insgesamt waren in der Nacht zum Sonntag 100 zusätzliche Beamtinnen und Beamte im Einsatz. Rund zwei Stunden umfassten die stationären Kontrollen in der Casterfeldstraße und in der Bismarckstraße. Der überwiegende Teil der Zusatzkräfte war jedoch im Bereich der mobilen Kontrollen eingesetzt. Im Vergleich zur ersten Nacht, zeigte sich in der Nacht zum...
Mannheim · 05. Dezember 2020
Mannheim (ots) "Mein Resümee könnte nicht besser ausfallen. Ein großes Lob an die Mannheimer Bevölkerung", bilanziert Polizeipräsident Andreas Stenger die erste Nacht, in der die Ausgangsbeschränkung der Stadt Mannheim in Kraft getreten war. Der Polizeipräsident zeigte sich überrascht, dass die Mannheimerinnen und Mannheimer trotz der Kürze der Zeit.