Artikel mit dem Tag "dachstuhlbrand"



Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Dachstuhlbrand verursacht Sachschaden von ca. 200 000,- Euro
Blaulicht · 03. April 2021
Weinheim (ots) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am frühen Samstagmorgen, gegen 00.50 Uhr, im Ulmenweg, der Dachstuhl eines Zweifamilienhauses in Brand. Nach der Brandentdeckung durch einen Bewohner konnten sich die insgesamt 6 Bewohner, darunter zwei 2- und 4-jährigen Kinder, selbständig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren Weinheim und Hemsbach, die mit 30 Mann im Einsatz waren, konnten den Brand unter Kontrolle bringen und löschen.
Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis: 100.000 Euro Sachschaden bei Dachstuhlbrand - 53-jährige Bewohnerin leicht verletzt - Brandursache noch unbekannt
Blaulicht · 26. März 2021
Bei dem Dachstuhlbrand am Donnerstag kurz vor 16 Uhr in der Hardtwaldstraße wurde eine 53-jährige Bewohnerin leicht verletzt.

Heidelberg: Brand in Heidelberger Altstadt - drei Häuser derzeit unbewohnbar - Brandort beschlagnahmt - Kripo ermittelt
Blaulicht · 08. März 2021
Nach dem verheerenden Brand in der Heidelberger Altstadt sind drei Häuser derzeit noch unbewohnbar. Die insgesamt 14 Bewohner sind anderweitig, auch in einem Hotel in der Altstadt untergebracht.
Deutschland · 11. September 2020
Zu einem Großbrand kam es am Freitagmorgen gegen 3:30 Uhr in der Vogelsangstrasse in Esslingen.

Blaulicht · 24. Juli 2020
Neulußheim (ots) - Am Freitagabend, gegen 20.50 Uhr, meldeten Anwohner in Neulußheim einen Dachstuhlbrand in der Altlußheimer Straße. Beim Eintreffen der Rettungskräfte und der Polizei stand der Dachstuhl eines dreigeschossigen Wohnhauses in Flammen. Die freiwilligen Feuerwehren Hockenheim, Neulußheim und Altlußheim, die mit insgesamt 57 Mann vor Ort waren, konnten den Brand eindämmen, ein Übergreifen auf danebenstehende Gebäude verhindern und löschen. Da sich zum Ausbruch des...
Blaulicht · 01. April 2020
Die Brandursache ist derzeit noch nicht endgültig geklärt, nach den bisherigen Erkenntnissen könnte eine noch glimmende Zigarette das Feuer entfacht haben.

Blaulicht · 23. März 2020
Die Freiwilligen Feuerwehren aus Weinheim, Großsachen und Lützelsachsen waren mit 45 Wehrleuten im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbargebäude verhindern.