Rhein-Neckar

Rhein-Neckar-Kreis: Ab dieser Woche können hier deutlich mehr Menschen geimpft werden
Rhein-Neckar · 22. Februar 2021
Mit einer positiven Nachricht starten die vier Impfzentren in Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis in die Woche: „Es geht aufwärts, was die Impfstoffversorgung und die Zahl der Impfangebote in den Impfzentren betrifft“, freut sich die Dezernentin für Ordnung und Gesundheit des Rhein-Neckar-Kreises, Doreen Kuss.
Vorsicht Krötenwanderung: Landratsamt schützt wandernde Amphibien mit Straßensperrungen und Geschwindigkeitsbegrenzungen
Rhein-Neckar · 22. Februar 2021
Die frühlingshaften Temperaturen locken wieder zahlreiche Amphibien aus ihrem Winterquartier.

Teststrategie: Gesundheitsamt bietet ab 22. Februar in Reilingen kostenlose Schnelltests für Lehr-, Kita- und Kindertagespflegepersonal an
Rhein-Neckar · 19. Februar 2021
Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, bietet ab Montag, 22. Februar, kostenlose Schnelltests für Lehr-, Kita- und Kindertagespflegepersonal in seinem Test-Center in Reilingen (Wilhelmstraße 86, 68799 Reilingen) an.
Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis: Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden - Polizei sucht Zeugen
Rhein-Neckar · 15. Februar 2021
Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte am Samstagabend in Edingen-Neckarhausen einen Verkehrsunfall mit beträchtlichem Sachschaden und flüchtete anschließend von der Unfallstelle.

Brühl/Rhein-Neckar-Kreis und Mannheim-Neckarau: Spielende Jugendliche und Spaziergänger im Eis eingebrochen
Rhein-Neckar · 12. Februar 2021
Im Waldweg in Brühl, im Bereich der Schwetzinger Wiesen kam es am Donnerstag gegen 18:00 Uhr zu einem Feuerwehreinsatz, weil ein 15-Jähriger in dem durch Hochwasser überschwemmten Wiesengebiet durch eine Eisdecke gebrochen war.
Mutiertes Coronavirus: Erster Nachweis der Südafrika-Variante B.1.351 im Rhein-Neckar-Kreis
Rhein-Neckar · 29. Januar 2021
Im Rhein-Neckar-Kreis ist erstmals die sogenannte Südafrika‐Variante des Coronavirus nachgewiesen worden, teilt das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für die Stadt Heidelberg zuständig ist, mit. Der Typ B.1.351 ist eine Mutation des herkömmlichen Virus. Entdeckt wurde er durch das Labor des Universitätsklinikums Heidelberg im Rahmen der Sequenzierung von zunächst 200 PCR-Tests nachgewiesener Coronavirus-Fälle.

Östringen/Rettigheim/Rhein-Neckar-Kreis - Illegale Entsorgung von asbesthaltigen Eternitplatten - Polizei sucht Zeugen
Rhein-Neckar · 27. Januar 2021
Nach der illegalen Entsorgung von asbestverseuchten Eternitplatten auf einem Waldweg zwischen Östringen und Mühlhausen-Rettigheim sucht der Fachdienst für Gewerbe- und Umweltstraftaten des Polizeipräsidiums Karlsruhe Zeugen.
240 Jahre alte Eiche am „Steinernen Tisch“ bei Waldwimmersbach muss gefällt werden
Rhein-Neckar · 27. Januar 2021
Eine als Naturdenkmal ausgewiesene Eiche am beliebten Wanderziel „Steinerner Tisch“ im Wald bei Waldwimmersbach muss aus Verkehrssicherungsgründen gefällt werden. Ein externes Gutachten bestätigte die Einschätzung des Kreisforstamts.

Wiesloch, Rhein-Neckar-Kreis: Einsatz von Polizei in Psychiatrischer Klinik
Rhein-Neckar · 19. Januar 2021
Am Dienstagmittag kam es auf dem Gelände der forensisch-psychiatrischen Klinik des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden in Wiesloch zu einem Einsatz von Polizei und Rettungsdienst, hierbei war auch der Polizeihubschrauber und das Spezialeinsatzkommando eingesetzt.
Gesundheitsamt: 15 Personen in einer Brühler Alten- und Pflegeeinrichtung mit dem Coronavirus infiziert
Rhein-Neckar · 18. Januar 2021
In einer Brühler Alten- und Pflegeeinrichtung wurden nach aktuellem Stand der Ermittlungen 15 Bewohnende positiv auf das Coronavirus getestet, teilt das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Dabei sind momentan zwei Wohnbereiche der Einrichtung betroffen.

Mehr anzeigen