Blaulicht

Blaulicht · 23. März 2020
Die Freiwilligen Feuerwehren aus Weinheim, Großsachen und Lützelsachsen waren mit 45 Wehrleuten im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein Nachbargebäude verhindern.
Blaulicht · 22. März 2020
Weinheim (ots) - Zum Glück nur zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalles am 21.03.2020 gegen 17:25 Uhr auf der BAB 5.

Blaulicht · 22. März 2020
Mannheim (ots) - Am Sonntag kurz nach Mitternacht verschafften sich drei bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten eines Pizza Lieferservice, bedrohten und schlugen den anwesenden Mitarbeiter bevor sie Bargeld in bislang unbekannter Höhe aus der Kasse entwendeten.
Blaulicht · 20. März 2020
Am Donnerstag gegen 13.30 Uhr befuhr ein 42-jähriger Fahrer eines Mercedes Benz die Eppelheimer Straße und wollte geradeaus in die Schwetzinger Straße fahren. Zeitgleich wollte eine dem Mercedes entgegenkommende 19-jährige Peugeotfahrerin links in die Ladenburger Straße abbiegen.

Blaulicht · 18. März 2020
Nach derzeitigem Ermittlungsstand brach das Feuer in der unmittelbar ans Wohnhaus angrenzenden Scheune aus und griff rasch auf die Doppelhaushälfte über.
Blaulicht · 18. März 2020
Am Mittwoch kurz vor 05 Uhr waren Feuerwehr und Polizei bei einem Gartenhausbrand in einer Kleingartenanlage im Feldgebiet in der Verlängerung der Fohlenweide eingesetzt.

Blaulicht · 17. März 2020
Wiesloch / Rhein-Neckar-Kreis (ots) Am Dienstagnachmittag kam es in der Hauptstraße zu einem tragischen Unfall in einem Linienbus. Kurz vor 15 Uhr geriet der Rollstuhl einer Seniorin während der Busfahrt ins Rollen, woraufhin diese zu Fall kam. Bei dem Sturz verletzte sich die Frau so schwer, dass sie noch am Unfallort verstarb. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei Heidelberg zum Unfallhergang dauern derzeit an
Blaulicht · 12. März 2020
Ein alkoholisierter 40-jähriger Sattelzugfahrer verursachte am Mittwochabend auf der Bundesautobahn A5 bei Karlsdorf einen Verkehrsunfall.

Blaulicht · 11. März 2020
BAB A5 bei Forst - Lkw-Fahrer bei Auffahrunfall ums Leben gekommen Forst (ots) - Am Ende eines Staus ist am Mittwoch gegen 14.20 Uhr auf der A5 bei Forst in Fahrtrichtung Norden ein Lkw-Fahrer wohl ungebremst auf einen bereits stehenden Lastwagen aufgefahren. Das Führerhaus des Unfallverursachers wurde dabei vollständig eingedrückt. Der Fahrer konnte von der Feuerwehr nur noch tot aus dem Wrack der Zugmaschine geborgen werden. Die nach Norden führende Richtungsfahrbahn war in der Folge für...
Blaulicht · 11. März 2020
Am Nachmittag kam es auf der A5 bei Forst zu einem schweren Lkw-Unfall.

Mehr anzeigen